Verein

Der Verein Tipi Pfade e.V. bietet Kindern, Jugendlichen und auch Familien die Möglichkeit, in einer entwicklungsförderndenen Umgebung das Leben in einer dörflichen Gemeinschaft zu erleben und zu erlernen. Diese Fähigkeit des Miteinanders, die in der heutigen technisierten Zeit zunehmend verloren geht, wird gepflegt und gefördert.

  

Das Dorf besteht aus authentischen Tipis, den traditionellen Rundzelten der nordamerikanischen Plains-und Präriekulturen, und liegt fern ab von aller Zivilisation direkt an der Örtze bei Winsen und Celle. Da wir im Dorf auf möglichst alle technischen und kommunikativen Geräte verzichten (Handy, Laptop, IPod etc.) können sich die Bewohner wieder verstärkt auf ihr Gegenüber einlassen was die Kommunikation untereinander fördert und den Zivilisationsstress, der täglich auf uns einströmt, vergessen lässt. Durch gemeinsame Aktivitäten, wie Feuer machen, Schnitzen, Basteln, kleine Bauprojekte, Kanu fahren oder Naturerkundungen in der Umgebung wird auch das Gemeinschaftsgefühl gestärkt. Schwächen eines Bewohners werden nicht belächelt sondern durch die Gemeinschaft aufgefangen und durch die Hilfe der anderen  können diese fehlenden Fähigkeiten erlernt werden und in die Gemeinschaft eingebracht werden. Somit wachsen die Stärken der Gemeinschaft. Dieser Respekt und die Toleranz, die jedem einzelnem entgegengebracht wird, lässt alle Grenzen verschwinden und es entwickelt sich ein natürliches Gruppenleben.

 

Im Dorf leben insgesamt 20 -30 Bewohner aller Altersklassen gemeinsam mit unseren Betreuern. Dieses besteht aus Pädagogen, Indianistik Experten, Handwerkern, Küchenexperten, Jugendbetreuern und Praktikanten. In der Regel steht ein erfahrener Ansprechpartner 6 Bewohnern mit Rat und Tat zur Seite. Das Betreuerteam wird dafür sorgen, dass der Aufenthalt im Dorf nicht nur ein Urlaub ist, sondern auch noch lange nachschwingt und das weitere Leben vielleicht ein kleines bisschen verändert. ; )

  

Neben den Tipi Camps werden wir auch noch andere Veranstaltungen durchführen, wie Basteln und Handarbeitskurse.


Die Vereinssatzung kann hier eingesehen werden.